TANGO - Teilbetreutes Wohnen für Erwachsene unser jüngstes Angebot startete mit dem 1. Jänner 2021 voll durch. Wir bieten hier psycho-soziale Unterstützung in den eigenen 4 Wänden an. Dies bedeutet, dass sämtliche Alltagsausgaben von den Klient*innen selbst getragen werden, wir aber - zu 100% vom Fonds Soziales Wien finanziert, unterstützend zur Seite stehen und bedarfsorientiert und individuell begleiten. Unsere primäre Zielgruppe sind  Menschen mit psychischen Erkrankungen ab dem 18. Geburtstag. Obgleich wir vornehmlich ambulant unterstützen, erlaubt uns ein neuer Stützpunkt  im 9. Bezirk Angebote in einem geschützten Rahmen außerhalb der eigenen Wohnung anzubieten und als Team eine  Homebase für Administration und Qualitätssicherung zu beziehen. 

Aktuell unterstützen wir 32 Klient*innen ambulant in deren eigenen Wohnungen. 


Das Leitungsteam

Mag. Walter Eichmann

Geschäftsführung


Magdalena Eichmann, MSc.

Pädagogische Leitung


Dr. Patrick Frottier

Konsiliarpsychiater