FH Profilbild Juni19

Nun ist es offiziell: Unser Kooperationspartner - der Verein Oase - strukturiert sich um. Infolgedessen wird die ehemalige Oase 3 (Sozialpsychiatrische Wohngemeinschaften), die (inhaltlich) unser Mutterprojekt ist, in eine eigene gemeinnützige GmbH überführt: die Oasis Socialis KIJU (Kinder und Jugendliche) gemeinnützige GmbH. Die inhaltliche Nähe ist offensichtlich und bewusst gestaltet. Da wir eng kooperieren und bzgl. Haltung, Zielgruppe und Angebot in die gleiche Richtung gehen, teilen wir uns sowohl die Homepage, als auch die Facebookseite.

Hier ist die Veröffentlichung von Mag. Walter Eichmann downloadbar: Veröffentlichung

Wir freuen uns auf die nächsten Monate und eine großartige Kooperation!